Erfolgreiche Rezertifizierung der Papp Gruppe

Die Unternehmen der Papp Gruppe, PAMEC PAPP GmbH, SYSTEC Gesellschaft für Automatisierung, Systeme und Technische Dokumentation mbH, Papp Personalservice e.K. und die LSP Personaldienst e.K. sind im Februar 2015 erneut gemäß DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert worden. Das Überwachungsaudit des Managementsystems für den Geltungsbereich Entwicklung, Herstellung, Inbetriebnahme und Wartung von kundenspezifischen elektrischen Sondergeräten; Durchführung von Montagearbeiten und elektrischen Sicherheitsprüfungen; Personalleasing; führte die LGA InterCert GmbH durch. Die Zertifizierung nach dem dahinter stehenden internationalen Standard soll dokumentieren, dass sämtliche Prozesse und Abläufe im Unternehmen einer ständigen Kontrolle und damit kontinuierlichen Verbesserung unterliegen. In jedem Teilprozess des Unternehmens bestimmt demnach die Qualitäts- und Kundenorientierung das Denken und Handeln. Mit regelmäßigen internen Reviews und jährlich wiederkehrenden externen Audits sieht man bei der Papp Gruppe ein effektives Qualitätsmanagement und damit einen gleichbleibend hohen Qualitätsstandard ebenso sichergestellt wie eine ständige Optimierung der Abläufe. „Die stetige Optimierung und Anpassung der Unternehmensprozesse sind zentraler Bestandteil bei uns. Wir arbeiten stetig daran, allen unseren Kunden sowie Mitarbeitern eine gleichbleibend hohe Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen zu bieten. Anregungen und Verbesserungsvorschläge aus dem Audit wurden genutzt, um die Prozesse zu optimieren und damit die Kundenzufriedenheit weiter zu steigern“, sagen die Geschäftsführer Manfred Papp und Heinrich Daumenlang.

ISO Zertifikat Papp Gruppe

Anlage zum Zertifikat der Papp Gruppe

ISO Zertifikat PAMEC PAPP GmbH

 

ISO Zertifikat der SYSTEC GMBH

ISO Zertifikat LSP Personaldienst e.K.

ISO Zertifikat der Papp Personalservice e.K.